Dichtigkeitsprüfmaschinen für zylindrische Gebinde (z.B. Lebensmittelverpackungen)

Tester Typ PRE 1024 L - PRE 72 L

Tester Typ   PRE 1024 L, PRE 36 L und PRE 48 L  

 

Diese mittlerweile am Markt vielfach eingesetzten Prüfmaschinen werden für den mittleren Leistungsbereich verwendet.

Eine permanente Weiterentwicklung gemäß dem technischen Stand haben diese Anlagen immer weiter verbessert und zu einem sehr hohen Qualitätsstandard geführt. 

Die Weiterentwicklungen haben auch vor der Optik nicht Halt gemacht, was zu einem modernen Maschinendesign geführt hat.

Standardmäßig ist die Prüfmaschine mit einem durchlaufenden Zu- / Abführband und elektrischer Höhenverstellung für einen schnellen Produkthöhenwechsel ausgestattet.

Die Anlage kann wahlweise als rechts/links- oder links/rechts-Durchlaufrichtung ausgelegt werden.

Ebenso ist die Auslegung mit frontalem Zu- und Ablauf (U-shape) möglich.  

 

Tester type PRE 2048 L -  PRE 60 L

Diese Anlage wurde für höhere Produktiosnleistungen ausgelegt. Bei höherer Leistung ist der Zu- und Ablauf nur seitlich möglich.

 

 

Tester Typ PRE 72 L

 

Der Prüfmaschinentyp mit höchster Produktionsleistung die wir produzieren, ist für eine maximale Leistung von 1200 Gebinde / Minute ausgelegt; die Anlage ist mit einem speziellen Zuführsystem zur sicheren Zuführung der Gebinde bei einer so hohen Produktionsleistung:

immer wenn ein Linienstop erfolgt ist und der Gebindezufluß unterbrochen war, fährt die Prüfmaschine wieder langsam hoch, um Gebindebeschädigungen durch aprupten Anlauf auszuschließen.

Um dies zu realisieren verfügt die Anlage über einen Pufferspeicher, um die überschüssigen Gebinde während der Hochlaufphase zu speichern.

 

Modell Ømin. / max. Höhe min. / max.(*) Leistung
PRE 1024 L mm 52 – 99 mm 40 – 180 300  St/min
PRE 36 L mm 52 – 99 mm 40 – 180 550 – 600  St/min
PRE48 L mm 52 – 74 mm 40 – 180 700 – 750 St/min.
PRE 2048 L mm 52 – 99 mm 40 - 120 750 St/min.
PRE 60 L mm 52 – 84 mm 40 – 140 960 St/min
PRE 72 L mm 52 - 74 mm 40 – 140  1200 St/min.

(*) Standarddimensionen: Anpassung an andere gewünschte Höhen möglich.

Tester Typ PG 12 M - PG 32 M

 

 

Diese Prüfmaschinen sind für größere Produktabmessungen ausgelegt.

Das besondere Feature dieser Anlagen sind die Verdrängerkörper zur Reduzierung des Prüfvolumens je Gebinde.

Diese sind an der oberen Maschinenplatte montiert, die Gebinde werden kurvengesteuert über die Verdrängerkörper gefahren und abgedichtet.

Die Verdrängerkörper reduzieren das zu prüfende Gebindevolumen, wodurch eine höhere Prüfpräzision erreicht wird.

Der einfache Maschinenaufbau gewährleistet einen minimalen Aufwand an notwendiger Wartung.

 

Für die langsameren Versionen PG 12 und PG 18 erfolgt das Anheben der Gebinde mittels Pneumatikzylinder.

 

TESTER TYP Ø min. / max. Höhe min. / max. (*) Leistung
PG 12 M mm 200 - 300 mm 150 - 300 80 cpm
PG 18 M mm 99 - 220 mm 100 - 300 180 cpm
PG 24 M mm 99 - 160 mm 100 - 300 250 cpm
PG 32 M mm 99 - 160 mm 100 - 300 350 cpm

(*) Standarddimensionen: Anpassung an andere gewünschte Höhen möglich.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Industrievertretung da Costa