CO²-Tester für gefüllte Getränkeverpackungen

Erhöhte Sicherheit für gefüllte, CO²-haltige Getränkeverpackugen nach dem Abfüllprozess - Großfässer, 5 Liter Partyfässer, etc.

Prüfung der gefüllten Gebinde, Einsatz überwiegend vor dem Exportversand.

 

- Keine Quarantäne der Gebinde mehr vor Verladung!

- Keine Auslieferung von Fässern mit schleichendem CO² Verlust!

- Reklamationsreduzierung.

- Vermeidung negativer Verbrauchererfahrungen mit "schalem" Bier / Getränk!

 

 

Das hier dargestellte Prüfverfahren ist übertragbar auf alle gewünschten Getränkeverpackungen, die Prüfleistung steht in Relation zur Anzahl der Prüfköpfe.

Erstellung als Rundläufer für hohe Leistungsbereiche möglich!

 

Fragen Sie uns, wir zeigen Ihnen gerne die Möglichkeiten auf und beraten Sie unverbindlich.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Industrievertretung da Costa